Sonntagsverwöhnfrühstück

Sonntage sind traumhaft. Man kann ausschlafen und in aller Ruhe und Gemütlichkeit frühstücken. Deshalb gibt es hier einen leckeren Frühstückstipp für, ja, zum Beispiel, morgen!

Zubereitung:

Blätterteig ausrollen und ein kleines, tiefes, mit Öl bepinseltes Schälchen oder  Muffinform damit auslegen (ruhig auch zweilagig). Dann zwei, drei Scheiben Bacon hineinlegen und ein Ei darüber aufschlagen. Gut mit Salz und Pfeffer würzen. In den auf 200° C vorgeheizten Backofen auf ein Rost stellen und so lange backen, bis das Ei fertig und der Blätterteig goldgelb ist.

Lasst es euch schmecken und ein schönes Wochenende!

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Klingt einfach und lecker und da bleibt man lange satt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s