Bella Pasta

Pasta geht immer! Und das Schönste daran ist, dass man sie immer wieder neu kombinieren kann. Und es geht fix. Genau das Richtige nach einem langen Arbeitstag. Diesmal habe ich mich für Hähnchen, Cherry-Tomaten, Feta, Knoblauch und Basilikum als Zutaten entschieden. Und für Penne rigate als Star des Menüs. Das Rezept ist simpel: Hähnchen ist mundgerechte Stücke schneiden, Knoblauch fein hacken und beides in der Pfanne scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit die Penne rigate in Salzwasser al dente kochen. Feta würfeln, Tomaten halbieren und von vier Basilikum die Blätter abmachen. Alles zu dem Hähnchen geben und erwärmen. Nudeln abgießen und ebenfalls dazugeben (tropfnass). Alles noch mal würzen und mit Basilikum garnieren. Buon appetito!

Zutaten:

– 250 g Hähnchenbrustfilet
– 250 g Cherry-Tomaten
– 1 Päckchen Feta
– 1 Knoblauchzehe
– Salz, Pfeffer
– 4 Zweige Basilikum

IMG_1610IMG_1614IMG_1615

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s