Chocolate Chip Cookies

Ihr Lieben!

So ein schöner Tag heute. Die Sonne strahlt mit mir um die Wette und es sieht sogar so als, aus könne man sich am späten Nachmittag mit einer Tasse Kaffee auf die Terrasse setzen. Perfektes Frühlingswetter! Ich hab schon alles vorbereitet: Die Gartenmöbel stehen bereit, jetzt fehlt noch die Lieblingskollegin, die heute zu Besuch kommt.

Und damit es zur Kaffeezeit nicht zu Hunger kommt, hab ich eben schnell noch ein paar Kekse gebacken. Nein, nicht irgendwelche. Die mit ganz viel Schoki. Denn Schokolade macht glücklich 🙂 Da unser Tag heute unter dem Motto „Amerika“ steht (wir wollen nämlich zusammen kochen), gibt’s stilecht Chocolate Chip Cookies mit einem Glas Milch dazu.

Heute versuche ich auch mein Glück mit dem Gärtnern. Vorhin habe ich Erdbeer- und Tomatensamen gesät und hoffe, dass sie in ein paar Wochen zu zarten Pflanzen heranwachsen. Das wär sooo cool, wenn das klappt!

Zurück aber zu den Schoko-Cookies. Die müssen jetzt noch ein bisschen abkühlen. In der Zwischenzeit wälze ich mal noch die Rezepte für später, damit auch alles gelingt. Falls ihr auch Lust auf ein paar Kekse habt, könnt ihr euch ja auch schnell noch welche backen. Hier das Rezept:

Zutaten für ca. 15 Stück

  • 100 g brauner Zucker
  • 100 g Zucker
  • 100 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 1 TL Vanillezucker
  • 175 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Schokotröpfchen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Währenddessen in einer Rührschüssel den Zucker mit der Butter schaumig schlagen. Dann das Ei dazugeben und nochmal gut verrühren. Vanillezucker, Mehl, Backpulver und Salz hinzugeben und gut mischen. Dann die Schokotröpfchen unterheben.

Nun zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Teigmasse in EL-große Häufchen darauf verteilen. Aber lasst genügend Abstand, da die Cookies beim Backen „zerfließen“. Dann für ca. 15 Minuten backen.

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s