Süß-scha(r)fe Säckchen

Ihr Lieben!

Das Glück steckt in den kleinen Dingen. Davon bin ich fest überzeugt. Und mir fällt auf, dass das im Alltag ganz oft untergeht. Ich merke das immer wieder auf Reisen. Wenn die Welt sich ein bisschen langsamer dreht, ich bewusster Dinge wahrnehme und auch genieße. Dieses kleine Glück kann ein besonderer Augenblick sein, ein Geruch oder auch einfach eine leckere Kleinigkeit.

Von diesem kleinen Glück möchte ich euch heute eine Portion abgeben. Vielleicht freut ihr euch ja daran und es ist euch eine kleine Inspiration für die Spesiseplanung? Mein kleines Glück ist ein Blätterteig-Säckchen gefüllt mit Schafskäse, Honig und Rosmarin, Wenn es aus dem Ofen kommt, verbreitet sich ein wunderbarer Duft von Süße und Wald. Und wenn ihr hineinbeißt, dann ist es ein Stück Himmel auf Erden.

IMG_2298

Servieren könnt ihr sie mit eurem Lieblingssalat. Bei uns war es Frisée, weil der einen schönen herben Kontrast zu der leichten Süße herstellt. Eine Sauce braucht es eigentlich nicht, da der Schafskäse schön cremig wird. Wenn doch, könnte ich mir eine Tomatensauce dazu gut vorstellen.

Also, probiert es aus. Sammelt kleine Glücksmomente und vielleicht lasst ihr mich dran teilhaben?

IMG_2301

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Packung Blätterteig (TK, in Scheiben)
  • 200 g Feta
  • 4 EL Honig
  • 1 Rosmarinzweig
  • Pfeffer (schwarzer und rosa Pfefferkörner)

4 Souffléförmchen einfetten und den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den aufgetauten Blätterteig zurecht schneiden – am besten pro Förmchen eine quadratische Scheibe, etwas größer als das Förmchen selbst. Den Feta grob würfeln und die Rosmarinnadeln vom Zweig abbrechen. Nun den Blätterteig in die Förmchen legen und an den Rändern etwas einklappen. Den Feta hineingeben, mit 1 EL Honig beträufeln, mit den beiden Pfeffersorten würzen und einige Rosmarinnadeln dazugeben. Die Säckchen etwas schließen und im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.

IMG_2302

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Schaut sehr lecker aus! LG Julia

    Gefällt mir

    1. Danke liebe Julie 😊

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s