Tabuleh to go!

Ihr Lieben!

Heute hab ich wieder einen Officelunch für euch. Der ist nicht nur easy peasy gemacht, sondern noch dazu auch gesund und lecker. Und macht euch wirklich satt! Ich bin ja im Sommer eher ein Freund von kalten Gerichten, vor allem von Salaten. In der kalten Jahreszeit darf es gern etwas Deftiges sein, aber wenn es richtig warm ist, bevorzuge ich die leichte kalte Küche.

Also mach ich mir gerne mal einen Salat zum Mitnehmen. Was ich bei Blattsalaten nur nicht mag: Die werden so schnell welk, wenn man sie mit Dressing vorbereitet und in eine Tupperdose gibt. Dabei mag ich doch einen frischen knackigen Salt! Klar, ich könnte alles getrennt mitnehmen und dann in der Pause zusammenmixen, aber das ist mir dann auch zu kompliziert.

 

IMG_5879

 

Deswegen mag ich Salate, die man schon am Vorabend komplett vorbereiten und in die Lunchboxen umfüllen kann. Couscous und Bulgur bieten sich dazu perfekt an. Denn da ist es sogar besser, wenn alles über Nacht durchziehen kann. Die Aromen falten sich dann toll aus und man hat in der nächsten Mittagspause eine richtig leckere Mahlzeit.

Und es gibt ja wirklich nichts einfacheres als Bulgur zuzubereiten! Etwas Brühe, Gewürze nach Belieben und noch etwas knackiges Gemüse dazuschneiden, fertig. Diesmal gibt’s orientalischen Bulgur mit roter Paprika, roter Zwiebel, Feta und Petersilie. Und das ganz stilecht aus dem Weckglas 🙂 Alleine schon der Anblick macht gute Laune. Und in der Mittagspause habt ihr es euch ja schließlich auch verdient, eine leckere Auszeit zu nehmen!

 

IMG_5880

 

Den Bulgur mit Salz, Pfeffer, Baharat und Chileflocken würzen. Mit Brühe übergießen und quellen lassen. Ggf. nochmal etwas Brühe nachgießen, bis der Bulgur die gewünschte Konsistenz hat. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Feta würfeln, die Paprika in kleine Stücke schneiden und die Petersilie grob hacken. Wenn der Bulgur abgekühlt ist, die übrigen Zutaten unterheben und einen Schuss Olivenöl darüber geben. Durchziehen lassen, nochmals umrühren und in ein Weckglas abfüllen.

Mahlzeit!

 

IMG_5886

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Carina sagt:

    Oh, das sieht toll aus! Das mache ich auch mal.,

    Gefällt mir

    1. Danke! Ja kann ich nur empfehlen! Ist lecker und macht satt 😊

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s